Motown – Die Legende


Werbung:
Deinheim (Desktop)


Termin Details

  • Start : 14. November 2018 19:30
  • Ende : 14. November 2018 19:30
  • Ort:
    Stadttheater Fürth
    Königstraße 116
    90762 Fürth

Preis:
€ 40,-/37,-/32,-/25,-/11,-



Motown – Die Legende

Eine musikalische Begegnung

Die Erfolgsgeschichte von Motown ist eine, die ihresgleichen sucht. Das von Berry Gordy gegründete Musiklabel brachte Größen wie Marvin Gaye, Diana Ross, Stevie Wonder oder die Jackson 5 hervor und genoss weltweit einen einzigartigen Ruf. Man erkennt ihn sofort – diesen groovigen Motown-Sound, auch „The Sound of Young America“ genannt.
Die USA der 1960er: Berry Gordy und Martin Luther King haben einen Traum. Der eine träumt von einer schwarzen Musikfabrik, die einen Hit nach dem anderen produziert, der andere vom Ende der Diskriminierung der Schwarzen. Während es Martin Luther King gelingt, die Bürgerrechtsbewegung voran zu bringen, gründet Gordy, ein ehemaliger Boxer und Fabrikarbeiter, mit gerade einmal 800 geliehenen Dollar in Detroit das Plattenlabel Motown, das zu dem erfolgreichsten der Welt werden sollte.
Mit Welt-Hits wie „My Girl“, „Stop! In the Name of Love“, „Papa Was A Rolling Stone“, „Dancing in the Streets“, „Ain’t No Mountain High Enough“, „Never Can Say Goodbye” und vielen anderen feiert „Motown – die Legende” nun die über 50-jährige Erfolgsgeschichte dieser musikalischen Ausnahme-Institution mit einer musikalischen Begegnung der besonderen Art.
In Fürth ließ die Truppe zuletzt mit der großen Gala-Show zu Ehren des Labels 2016 die Stars und die Geschichten der Hits aufleben und sorgte für ein feierndes, begeistertes Stadttheaterpublikum.