Mit allen Sinnen im Wald

| Parkplatz im Wald am Wachendorfer Weg

  • Datum :
  • Terminkategorien :

Details zu Mit allen Sinnen im Wald

Sie wol­len dem stres­si­gen und hek­ti­schen All­tag für ein paar Stun­den ent­kom­men? Sie wol­len den Wald und sei­ne Bewoh­ner von einer neu­en Sei­te ken­nen­ler­nen und dabei ganz neben­bei ihre Kennt­nis­se über die Öko­lo­gie des Wal­des erwei­tern? Dann sind Sie hier genau rich­tig!
Das Amt für Umwelt, Ord­nung und Ver­brau­cher­schutz der Stadt Fürth lädt Sie im Rah­men des “Fürth im Über­mor­gen Fes­ti­vals” und in Koope­ra­ti­on mit der Katho­li­schen Erwach­se­nen­bil­dung Fürth e.V. zu einer klei­nen Aus­zeit in den Für­ther Stadt­wald ein.
Gemein­sam tau­chen wir ein in die fas­zi­nie­ren­de Welt des Öko­sys­tems Wald. Wir erkun­den wie der Wald lebt, wie Pflan­zen und Bäu­me mit­ein­an­der kom­mu­ni­zie­ren und mit Schäd­lin­gen umge­hen. Außer­dem las­sen wir uns mit unse­ren Sin­nen durch den Wald lei­ten. Ganz bewusst neh­men wir den eige­nen Atem wahr, spü­ren den Wald­bo­den unter den Füßen, rie­chen den Duft des Wal­des und lau­schen der Melo­die der Wald­be­woh­ner. Durch inten­si­ve Sin­nes­wahr­neh­mun­gen tun wir nicht nur uns selbst etwas Gutes, son­dern bekom­men auch eine ganz neue Sicht­wei­se auf die uns umge­ben­de Natur.

Regionale Werbung
Events entdecken