Kiltrunners Festival 2019


Werbung:
Einzelhandel


Termin Details

Kiltrunners Festival 2019

am Samstag, den 14. September 2019, findet, unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, das Kiltrunners Festival zum dritten Mal auf dem Gelände des Autohauses Röder statt.

Es gibt, ganz im Sinn und Zeichen der Kleeblatt-Stadt und ihres umtriebigen, sozial engagierten Vereins, United Kiltrunners e.V., Folk und zwar irschen, bayrischen, mittelalterlichen und rockigen vom Feinsten.

Der gemeinnützige Fürther Verein hatte 2017 mit seiner Veranstaltungspremiere die 3.000 Euro Gesamterlös des Benefizkonzerts zugunsten der Krebsforschung an das Erlanger Universitätsklinikum spenden können. 2018 erspielten die sechs auftretenden Bands 5.000 Euro für das Tierschutzhaus Fürth e.V..

Die Kiltrunner engagieren sich seit Jahren für soziale Projekte in Fürth, unterstützen über die Entwicklungshilfeorganisationen “World Vision Deutschland e.V.” und “Hope for you e.V.” gemeinsam viele Patenkinder in aller Welt, erlaufen im Namen ihres Sponsor Personal Hofmann und im Zeichen und Trikot der SpVgg Greuther Fürth (United Kiltrunners e.V. ist offizieller Fanklub des Kleeblatts) Gelder bei regionalen Lauf-Events.

Seit über zwei Jahren führen die Kilts mit fünf E-Rikschas nun sehr erfolgreich und ebenso kontinuierlich für Senioren völlig kostenfreie Touren in die schönen Fürther Wiesengrund- und Stadtpark-Areale durch. Eine sechste E-Rikscha erweitert den vereinseigenen Fuhrpark, so dass kommendes Frühjahr nun gleich 12 Senioren pro Tour in den Genuss von Wind im Haar kommen können.

Auch dieses Jahr wird der Verein “seine” Senioren wieder aus den mit ihm kooperierenden Fürther Altenheimen zu Kaffee, Kuchen und Rikscha-Touren einladen und zu diesem besonderen, Generationen verbindenden, Open-Air abholen.

Kulinarisch gibt’s neben Kaffee und Kuchen wieder die erstklassigen Beef- und Veggie-Burger vom Cheers im Pfeifndurla-Team (Gustavstraße) um Wirt & Grillmeister Christian Scheuer, sowie Bratwürste vom Grill.

Das Tierschutzhaus Fürth, welches erneut vom Reinerlös der Veranstaltung profitiert, ist mit einem Infostand zugegen.

Nach dem Intro von Dudelsacklehrer Thomas Schalla, https://www.facebook.com/Dudelsackspieler-und-Dudelsacklehrer-Thomas-Schalla-267386703324286/, spielen 6 Bands:

Darth Polly (Irish Folk)
https://www.facebook.com/Darth-Polly-629782973894485/

The BlackBeers (Shanty/Piratenrock) https://www.facebook.com/blackbeersGrog/

Josef Schön & Friends (bayrischer Rock) https://www.facebook.com/josefschoenband/

IRXN (bayrischer Folk/Rock)
https://www.facebook.com/irxn.official/

Mitorganisatoren sind die Irish-Folk/Rock-Musiker um TIR NAN OG, welche bereits für das Line-Up und den Erfolg der beiden vorangegangenen Festivals maßgeblich mitverantwortlich waren.
https://www.facebook.com/tirnanogofficial/

Die großartigen Mittelalter Rocker IGNIS FATUU werden den Abschluss bilden!
https://www.facebook.com/ignisfatuu/

Delta Veranstaltungstechnik ist mit seinen Vereinsmitgliedern (United Kiltrunners e.V.) spendabler Garant für das technische Gelingen dieses Festivals. Das Team um Andreas Fuhrmann und Christiane Frank organisiert zudem die kostenlose Bereitstellung von 50 Eintrittskarten für sozial schwächer gestellte Musikfans.

Folgende Sponsoren sind maßgeblich am Erfolg beteiligt: Tucher Biere; I.K. Hofmann, Fürth; RA Röder Automobile (Ford); Selgros Cash & Carry, Fürth; Bäckerei und Konditorei Meichsner; SouthPark Cykles; Morawski Reisegastronomie

Parkplätze werden wieder von dem RA Röder Automobile (Ford) – Nachbarn, myStorage AG zur Verfügung gestellt (Dieselstr. 19, 90765 Fürth).

Alljährliche Benefizkonzert-Reihe