JAZZMATAZZ

| Kofferfabrik

Aufgrund der aktuellen Ausgangsbeschränkungen und der Beschlüsse in Bezug auf Veranstaltungen, sind alle Veranstaltungen vorerst abgesagt!
  • Datum :
  • Terminkategorien :

Details zu JAZZMATAZZ

Eine ein­zig­ar­ti­ge Ver­schmel­zung von mehr­stim­mi­gem Gesang und Jazz

Wer Jazz liebt und sich für mehr­stim­mi­gen Gesang inter­es­siert, kommt am frän­ki­schen Vokal­quar­tett JAZZMATAZZ nicht mehr vor­bei!
Die vier Sän­ge­rin­nen und Sän­ger aus Fürth und Umge­bung, die alle lang­jäh­ri­ge Chor- und Jaz­zer­fah­rung mit­brin­gen, sin­gen in die­ser Beset­zung seit 2011.
Sie set­zen auf alt­be­währ­te Arran­ge­ments unter ande­rem der New York Voices sowie auf eige­ne Krea­tio­nen des tra­di­tio­nel­len bis moder­nen Jazz und wer­den von einem Kla­vier­trio unter­stützt. Die­ses wird durch Peter Tho­ma (zusätz­lich zum Gesang) am Saxo­phon erwei­tert.
Die Kon­zer­te des Vokal­quar­tetts bewe­gen sich zwi­schen schnel­len, kraft­vol­len Band­pas­sa­gen und ruhi­gen, fili­gra­nen A Cap­pel­la-Klän­gen, die für die Sän­ge­rIn­nen als unmit­tel­bars­te Form des Musi­zie­rens gel­ten.

Beset­zung:

Vokal­quar­tett:
Vero­ni­ka Tho­ma (Sopran)
Mela­nie Lord (Alt)
Andre­as Weiss (Tenor)
Peter Tho­ma (Bass)

Band:
Saxo­phon: Peter Tho­ma
Pia­no: Jochen Pfis­ter
Kon­tra­bass: Max Link
Drums: Max Lud­wig

Regionale Werbung
Events entdecken