GOTTHARD & MAGNUM

| Stadthalle Fürth

Aufgrund der aktuellen Ausgangsbeschränkungen und der Beschlüsse in Bezug auf Veranstaltungen, sind alle Veranstaltungen vorerst abgesagt!
  • Datum :
  • Terminkategorien :

Details zu GOTTHARD & MAGNUM

GOTTHARD with very spe­cial guest MAGNUM- European Tour 2020

 

Himm­li­scher Hard­rock!

GOTTHARD & MAGNUM gemein­sam auf Tour

Ob die­ses genia­le Tour­nee-Packa­ge direkt vom Him­mel gefal­len ist? Die legen­dä­ren Schwei­zer Rocker Gott­hard haben ja nicht zuletzt dank ihrer Mega­bal­la­de „Hea­ven“ einen guten Draht nach oben und auch die Bri­ten Magnum ken­nen sich seit dem 1988er-Hital­bum „Wings Of Hea­ven“ gut in über­ir­di­schen Sound­sphä­ren aus. Head­li­ner Gott­hard und Very Spe­cial Guest Magnum haben in ihren Jahr­zehn­te lan­gen Kar­rie­ren natür­lich noch wesent­lich mehr Har­mo­ni­en, Hym­nen und Hard­ro­cke­pen für die Ewig­keit geschaf­fen.

Wur­den Gott­hard zu Beginn ihrer Kar­rie­re vor weit über 25 Jah­ren noch unter dem ein­fäl­ti­gen Wer­be­spruch „Mein Gott, sind die hart“ als Schwer­me­tal­ler ver­kauft, haben sich die Eid­ge­nos­sen inzwi­schen schon lan­ge aus die­sem viel zu engen Image-Kor­sett befreit. Mit gro­ßen und ein­gän­gi­gen Melo­di­en, sowie ange­mes­se­ner Här­te haben sich Gott­hard zu einer eige­nen und ver­läss­li­chen Grö­ße ent­wi­ckelt, die es nicht nötig hat auf bil­li­ge Slo­gans zurück­zu­grei­fen, um Auf­merk­sam­keit zu erzie­len. Ihre Musik spricht für sich. Klas­si­ker wie „Moun­tain Mama“, „Star­light“, Any­ti­me Any­whe­re“, „One Life One Soul“ und Mil­lio­nen ver­kauf­te Plat­ten mit Gold- Pla­tin- und Dia­mant­aus­zeich­nun­gen spre­chen eine deut­li­che Spra­che. 16 ihrer Long­play­er gin­gen auf Num­mer 1 in der hei­mi­schen Hit­pa­ra­de, wo garan­tiert auch das 2020er-Werk lan­den wird. Nach­dem die Legen­den aus Luga­no im Kan­ton Tes­sin zuletzt oft akus­tisch unter­wegs waren, wer­den nächs­tes Jahr wie­der Strom und Rock auf­ge­dreht. Mit einem neu­en star­ken Album, das beim renom­mier­ten Label Nuclear Blast erscheint, geht es dann auf Schwei­zer Art und Wei­se wie­der ab und auf den Gip­fel des Rock­olymps in Rich­tung Him­mel. Gott­hard ist dabei nicht nur die erfolg­reichs­te Band der Schweiz, die hel­ve­ti­schen Her­ren gehö­ren auch inter­na­tio­nal zu den Live-Grö­ßen. Nach weit mehr als 2000 Kon­zer­ten auf drei Kon­ti­nen­ten unter ande­rem mit Gigan­ten wie Deep Pur­ple, Bryan Adams, Bon Jovi und AC/DC wis­sen die Schwei­zer wie man jedes Publi­kum rockt. Und auch die Charts, dank welt­weit über drei Mil­lio­nen ver­kauf­ter Ton­trä­ger. Jetzt ist die bes­te und erfolg­reichs­te Schwei­zer Rock­macht aller Zei­ten mit einer gro­ßen Tour­nee wie­der zurück. Natür­lich als Head­li­ner! Mit neu­en und bewähr­ten, strai­gh­ten und schnör­kel­lo­sen Rock­songs und mäch­ti­gen melo­di­schen Bal­la­den …

Auch die bereits seit 1972 akti­ven und glo­bal enorm erfolg­reich rocken­den Magnum um das kon­ge­nia­le San­ges- und Sai­ten-Duo Bob Cat­ley und Tony Clar­kin, machen gera­de neu­es Mate­ri­al zwi­schen Melodic‑, Pathos‑, Pro­gres­si­ve- und Hard-Rock klar. Neben Epic-Ever­greens aus Album-Mei­len­stei­nen wie ”On A Storyteller´s Night“, ”Vigi­lan­te“, “Wings of Hea­ven”, ”Cha­se the Dra­gon“, ”Sacred Blood, ‘Divi­ne’ Lies“, and ”Lost On The Road To Eter­ni­ty“, wird es also auch brand­neue Songs zu hören geben. Brand­neu ist auch Bas­sist Den­nis Ward, den Magnum vor kur­zen in ihren Rei­hen begrü­ßen durf­ten. Zuvor hat­te Ward schon als Pro­du­zent und Musi­ker in Bands wie Pink Cream 69 und Uni­so­nic blei­ben­den Ein­druck hin­ter­las­sen.

 

Wenn es die­se groß­ar­ti­ge Kom­bi­na­ti­on aus Gott­hard und Magnum jetzt nicht schon gäbe, müss­te man sie glatt erfin­den.

Regionale Werbung
Events entdecken