Fema Stof­fe in Fürth ist ein fami­liä­rer und inha­ber­ge­führ­ter Laden, der das Herz aller krea­ti­ven Näh­fans höher schla­gen lässt. 

Wir waren bei Moni­ka Bind­ner von Fema Stof­fe zu Gast und haben für euch nachgefragt! 

Rund um Fürth: Stell Dich bit­te zum Inter­view beginn ein­mal kurz und knapp vor!
Moni­ka: Hal­lo, mein Name ist Moni­ka Bind­ner und ich habe einen Stoff­la­den in Fürth, wel­cher Fema Stof­fe heißt. 

Rund um Fürth: Auf wel­che drei Din­ge in Dei­nem Leben kannst Du nicht verzichten?
Moni­ka: Das ist ein­fach: Auf mei­ne Kin­der, mei­nen Part­ner und mei­nen Stoff­la­den könn­te ich nicht verzichten! 

Rund um Fürth: Was war frü­her Dein liebs­tes Schulfach?
Moni­ka: Oh, Sport und Handarbeit. 

FEMA-Stoffe

Rund um Fürth: Was macht Dir in Dei­nem Job am meis­ten Spaß?
Moni­ka: Dass ich mit Men­schen zu tun habe. Ich bera­te ger­ne mei­ne Kun­den und gebe Ihnen Tipps, das macht mir Spaß. 

Neben der gro­ßen Aus­wahl an Stof­fen erwar­tet dich eine kom­pe­ten­te Fach­be­ra­tung von der Geschäfts­in­ha­be­rin Frau Bind­ner per­sön­lich oder einem der erfah­re­nen Mitarbeiter.
Frau Bind­ner und ihr Team betreu­en seit 6 Jah­ren ihre Kun­den nach bes­tem Wis­sen und Gewis­sen und sind stets mit fach­kom­pe­ten­ten Tipps für ihre Kun­den da.

Rund um Fürth: Nähen ist wie­der voll im Trend. Wel­che Stof­fe sind für Näh­an­fän­ger am geeignetsten?
Moni­ka: Das ist ein biss­chen ein Zwie­spalt. Die meis­ten sagen nur Baum­woll­stof­fe. Ich per­sön­lich fin­de, dass auch Jer­sey-Stof­fe wun­der­bar geeig­net sind. Hier muss man nur dar­auf ach­ten, dass man es nicht hin­ter der Maschi­ne durch­zieht. Aber es franst nichts aus und man muss nichts beson­ders ver­nä­hen. Das macht es auf jeden Fall einfacher. 

FEMA-Stoffe

Rund um Fürth: Wie bist Du zu Dei­nem Geschäft Fema Stof­fe gekommen?
Moni­ka: Das war durch den Vor­be­sit­zer. Durch ihn bin ich in die Stoff­ma­te­rie und auch zum Geschäft gekommen. 

Fema Stof­fe liegt im Her­zen der Stadt Fürth. Der gemüt­li­che Laden hat alles was das Stoff­herz begehrt: Ver­schie­de­ne Stof­fe, ver­schie­de­ne Far­ben, Stof­fe für Beklei­dung, Pols­ter und Mar­ki­sen, aber auch pas­sen­des Zube­hör, wie Bor­den, Ein­fass­bän­der und Knöp­fe erhälst du bei Fema Stoffe.
Durch die zen­tra­le Lage ist der Laden ide­al zu Fuß, mit den öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln oder dem Auto zu erreichen.

Rund um Fürth: Was wür­dest Du Dir geschäft­lich und pri­vat für 2021 wünschen?
Moni­ka: Geschäft­lich wün­sche ich mir als klei­ner Betrieb, dass ich über­le­be und mei­nen Stoff­la­den wei­ter­füh­ren kann. Pri­vat läuft zum Glück alles per­fekt. Das soll ein­fach so blei­ben, wie es aktu­ell ist.

Fema Stof­fe bie­tet natür­lich auch Click&Collect an! Unter­stüt­ze jetzt den Ein­zel­han­del in Fürth und lass dich von Moni­ka Bind­ner bera­ten. Auf Wunsch kann die Ware auch ver­sen­det werden.
Also nicht zögern, son­dern shoppen!