Veranstaltungstipps Fürth

Die Zeit vergeht wie im Flug. Wir sind bereits in der letzten ganzen Augustwoche angekommen. Das Wetter ist durchwachsen, aber die Kärwazeit geht zuverlässig weiter!
Alle Kärwas und weitere Veranstaltungstipps liefern wir dir jetzt.

Starten wir wie gewohnt mit den Kärwas in Fürth Stadt und Land: Kärwa Kirchfarrnbach, Kärwa Stadeln, Kärwa Fürberg und Kärwa Stein beginnen an diesem Freitag.

Natürlich gehen die Kärwas am Samstag weiter, aber nicht nur das. In der Stadthalle in Fürth gastieren zum 16. Mal die Paul Hunter Classics. Außerdem läd der Oberbürgermeister zur entspannten Radtour ein.

Gut gestärkt in den Sonntag kommst du mit dem Internationalen Länderbrunch in der Kofferfabrik. Sehr gutes Essen und eine riesige Auswahl überzeugen hier Alle!
Einen Verdauungsspaziergang kannst du bei diversen FÜhrungen durch Fürth machen: “Die Altstadt und ihre Höfe”, “Wovon die Steine zeugen” oder “Fürth in der NS-Zeit”.

Am Montag ist neben all den Kärwas auch noch das Spielmobil unterwegs. Diesmal stoppt es in Obermichelbach.

Alle Bridge-Fans aufgepasst! Der Dienstag gehört euch. Das Samocca Fürth läd wieder zum Bridge spielen ein.

Ist das alles wahr? Klar! Unsere Veranstaltungen sind alle wahr, echt und in Farbe. Ob bei der Führung “Reine Wahrheit oder faustdike Lüge” auch ein bisschen geflunkert wird, musst du selbst heraus finden!

Den Abschluss dieser Veranstaltungswoche macht das Open Air in der Kofferfabrik: Liedermacher Slam. Woanders heißen sie Singer/Songwriter Slam oder schlicht Song Slam. Das Konzept ist ähnlich wie bei einem Poetry Slam: Mit selbstgeschriebenen Songs treten Liedermacher gegeneinander an und lassen die Zuschauer den Sieger des Abends küren. Bei schönem Wetter Open Air, sonst indoor – Die Veranstlatung findet auf jeden Fall statt

Das war nur ein kleiner Ausblick auf die kommende Woche. Es gibt noch so viel mehr in Fürth zu erleben!
Weitere Veranstaltungen findest du unter: https://www.rund-um-fuerth.de/veranstaltungen/ .