Gibt es eine Alter­na­ti­ve zu hoch­wer­ti­gen und fri­schen Lebens­mit­teln? Nicht, wenn man die Kund:innen und Mitarbeiter:innen des Fri­sche­Pa­ra­die­ses fragt! Denn hier wer­den Qua­li­tät und Genuss groß geschrieben!

Rund um Fürth: Stell Dich bit­te zum Inter­view beginn ein­mal kurz und knapp vor!
Mar­tin: Ich bin Mar­tin Ohsa­wa, 37 Jah­re und gebo­re­ner West­fa­le, der in Fürth lebt und sich in Fran­ken wohl­fühlt. Beim Fri­sche­Pa­ra­dies bin ich nun seit fast 10 Jah­ren und davon bin ich seit 3 Jah­ren in Fürth. 

Rund um Fürth: Gibt es eine Erfah­rung, die Dein Leben nach­hal­tig ver­än­dert hat?
Mar­tin: Im Grun­de hat das Kochen mit mei­nem Vater mein Leben ver­än­dert bezie­hungs­wei­se beein­flusst. Denn durch das Kochen wur­de mei­ne Ent­schei­dung geprägt Koch zu wer­den, da ich ger­ne etwas mit Lebens­mit­teln machen woll­te. Im Lau­fe mei­ner beruf­li­chen Ent­wick­lung führ­te das dann auch dazu, dass ich zum Fri­sche­Pa­ra­dies gekom­men bin. 

Rund um Fürth: Wenn Du ein Lebens­mit­tel wärst, wel­ches wäre es?
Mar­tin: Das ist eine schwie­ri­ge Fra­ge. Aber wenn ich mich fest­le­gen müss­te, dann ein Bel­lo­ta Schinken. 

Frischeparadies

Der Bel­lo­ta Schin­ken ist ein Schin­ken von Schwei­nen, wel­che min­des­tens 75 % der Iber­i­co-Ras­se ent­stam­men und min­des­tens 40 % ihres Lebend­ge­wichts frei lau­fend und nur durch Früch­te der Stein­ei­che und Kräu­ter zuge­legt haben.
Die­sen außer­ge­wöhn­li­chen und schmack­haf­ten Schin­ken fin­dest Du auch im Frisch­pa­ra­dies in Fürth!

Rund um Fürth: Was sind Dei­ne Auf­ga­ben im FrischeParadies?
Mar­tin: Mei­ne Auf­ga­ben sind sehr viel­sei­tig und span­nend, dadurch aber auch nicht immer ganz ein­fach. Die Auf­ga­ben rei­chen von der Per­so­nal­füh­rung- und Pla­nung über Aktio­nen, Wer­be­maß­nah­men und Sor­ti­ments­ge­stal­tung bis hin zum Kochen. Denn wenn mal Not am Mann ist, bin ich auch schon als Koch ein­ge­sprun­gen oder habe an der Kas­se aus­ge­hol­fen. Als Betriebs­lei­tung muss man alles machen. Das macht die Arbeit so abwechslungsreich.

Rund um Fürth: Wie wür­dest Du das Fri­sche­Pa­ra­dies beschreiben?
Mar­tin: Das Fri­sche­Pa­ra­dies ist ein inter­es­san­ter Ort mit span­nen­den und tol­len Lebens­mit­teln und Men­schen. Es dreht sich alles um gutes Essen, Genuss und Spaß. 

Frischeparadies

Das Kon­zept des Fri­sche­Pa­ra­die­ses ori­en­tiert sich an den ehe­ma­li­gen Markt­hal­len aus Frank­reich: per­sön­lich und exklu­siv. Ein biss­chen “Sehen und gese­hen wer­den”. Die Markt­hal­len selbst haben sich stark am Lebens­ge­fühl von Frank­reich, Spa­ni­en und Ita­li­en ori­en­tiert. Alle guten Lebens­mit­tel an einem Ort und ein char­man­tes Flair.
Das Fri­sche­Pa­ra­dies in Fürth ist der jüngs­te Markt in der Fri­sche­Pa­ra­dies-Fami­lie und seit 2017 geöff­net. Wuss­test Du schon, dass es eine Genuss­kar­te im Fri­sche­Pa­ra­dies gibt? Hier erhältst Du über das Bonus­pro­gramm tol­le Vor­tei­le als Kunde! 

Rund um Fürth: Was zeich­net das Fri­sche­Pa­ra­dies beson­ders aus?
Mar­tin: Viel­fäl­tig­keit, qua­li­täts­vol­le Pro­duk­te, qua­li­tät­vol­le Bera­tung und auch die Qua­li­tät, Kom­pe­tenz und Lei­den­schaft all unse­rer Mit­ar­bei­ter, die mit Begeis­te­rung im Fri­sche­Pa­ra­dies arbeiten. 

Rund um Fürth: Wenn Du eine Sache in Dei­nem Leben ändern dürf­test: Wel­che wäre das?
Mar­tin: Wenn man etwas ändern wür­de, wäre man doch nicht mehr da, wo man jetzt ist.