Das Immo­bi­li­en Büro Rosen­bau­er befin­det sich in der König­stra­ße 56, auf der Sei­te des Für­ther Rat­hau­ses. Der Fir­men­in­ha­ber ‑Dani­el Rosen­bau­er- ist stets an den Men­schen und deren Wün­schen und Vor­stel­lun­gen inter­es­siert. Hier wird auf die Belan­ge des Ein­zel­nen ein­ge­gan­gen. Ganz gleich ob es sich um ein Miet­ob­jekt oder eine Immo­bi­lie zur Wert­an­la­ge sowie Eigen­nut­zung oder auch der kom­plet­te Bereich der Haus­ver­wal­tung han­delt. Der Mensch steht stets im Vor­der­grund. Mit viel Gespür und Fach­kom­pe­tenz wird gemein­sam mit dem Kun­den, des­sen Wün­sche und finan­zi­el­le Vor­stel­lun­gen erör­tert, um dann indi­vi­du­ell das pas­sen­de Domi­zil zu fin­den. Im Bereich Haus­ver­wal­tung hat Herr Rosen­bau­er immer ein offe­nes Ohr für all die vie­len ver­schie­de­nen Anlie­gen die in den Wohn­an­la­gen vor­herr­schen. Fach­se­mi­na­re in Ham­burg und Frank­furt (IHK) boten von Anfang an fun­dier­tes Wis­sen, das gera­de in der Woh­nungs­wirt­schaft unum­gäng­lich ist. Schnel­les und Zuver­läs­si­ges Aus­füh­ren sind hier an der Tages­or­dung.

 

Zusätz­lich kommt die über 30 jäh­ri­ge Erfah­rung und das Know How des Gemein­schafts­bü­ro mit Herrn Weis­ser, von Weis­ser-Immo­bi­li­en, zu Gute. Durch den regel­mä­ßi­gen Infor­ma­ti­ons­aus­tausch und der engen Zusam­men­ar­beit wird ein qua­li­ta­tiv hohes und pro­fes­sio­nel­les Ergeb­nis erzielt.