Veranstaltungstipps Fürth

Die Urlaubszeit geht weiter. Aber wir haben für alle, die zu Hause sind eine Menge toller Veranstaltungen in Fürth!

Wir starten ganz klassisch mit einer Kärwa-Übersicht für das anstehende Wochenende. Diese Woche ist Kärwa in Zirndorf, Veitsbronn und Raitersaich.
Aber natürlich besteht Fürth nicht nur aus Kärwa und Feierei, sondern auch aus interessanten Führungen und geschichtlichen Hintergründen. Am Freitag Abend erfährst du lustige und interessante Wirtshausgeschichten. Bei der Führung ” Wirtshausgeschichten – “In Fürth, giebts nichts, als Juden und Wirth” “ erwartet dich eine spannende Zeitreise bei dem einen oder anderen mehr oder weniger historischen Getränk!

Von den Fürther Wirtshäusern zur großen Liebe der Fürther: Der Stadtpark. Bei der Führung “Der Stadtpark – die heimliche Liebe der Fürther” erfährst du alles über die Erholungsoase mitten in der Stadt.
Am Abend findet in der Stadthalle zum ersten Mal das “Dark Ascension Festival” mit Fields of the Nephilim statt. Karten erhälst du an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: www.eventim.de/tickets

Zeit für ein Kirchweihfrühschoppen beim Fischereiverein in Zirndorf. Am Kirchweihsonntag gibt’s ab 10:00 frische Weiß- und Bratwürste und ab 12:00 Uhr wieder die bekannten und beliebten “Zirndorfer Makrelen”.
Auch feines Essen und eine riesige Auswahl gibt es beim Internationalen Länderbrunch in der Kofferfabrik. Alle Brunches sind für Fleischesser, Vegetarier und Veganer geeignet!

Am Dienstag steht im Samocca Fürth wieder Bridge Spieltage für Fortgeschrittene auf der Agenda. Es werden Spieltechniken und Reizungen nach FORUM D 2012 geübt und vertieft. Es gibt kein starres Kursprogramm, sondern Themenschwerpunkte mit zahlreichen Übungshänden.
Auch in der Kofferfabrik wird gespielt: Beim Koffer Kneipenquiz bringen Kevin Dardis und Anna Colman die Kofferfabrik wieder zum kochen.

Die Loge zur Wahrheit und Freundschaft wurde 1803 gegründet. Das Logenhaus, das 1891 erbaut wurde, zählt zu den schönsten Häusern Fürths. Der Vorstand der Loge gewährt bei dieser Führung Einblicke in die Räumlichkeiten und erklärt die Symbole und Zeichen der Freimaurer.

Das Spielmobil “RATZEFATZ” ist wieder auf Tour und macht am 22. und 23. August halt in Veitsbronn- Retzelfembach. Die Spielaktion findet neben dem Feuerwehrhaus statt. Die 2 Tage stehen unter dem Motto „Bunt, bunt, bunt sind alle unsre Kleider…! – Farbexplosion in Retzelfembach“ und das „RATZEFATZ“-Team hat sich viele tolle Spiele, Bastel- und Werkaktionen einfallen lassen.
Den Abschluss dieser Veranstaltungswoche macht die Strickrunde Nadelspiel im Süßkramladen. Es wird gestrickt, gehäkelt und geplaudert. Außerdem hat Handarbeitsprofi Margit auch Ideen für nette Geschenkanhänger und andere schöne Kleinigkeiten.

Das war nur ein kleiner Ausblick auf die kommende Woche. Es gibt noch so viel mehr in Fürth zu erleben!
Weitere Veranstaltungen findest du unter: https://www.rund-um-fuerth.de/veranstaltungen/ .