Fürth boomt: Ver­an­stal­tun­gen, Ein­zel­han­del, Gas­tro­no­mie. Unse­re Stadt ent­wi­ckelt sich stän­dig wei­ter! Sei dabei und erle­be die tol­len Ver­an­stal­tun­gen in und um Fürth. 

Die ver­gan­ge­ne Woche wur­de schon durch die Tage des Sports beglei­tet. Sport­lich star­ten wir also auch wie­der in die­se Veranstaltungswoche!
Am Don­ners­tag dreht sich in Fürth bei “Tage des Sports” alles rund um den Ball: Tipp-Kick-WM, Tisch-Kicker-WM und Human-Soc­cer-Cup. Hier ist für jeden Ball­pro­fi etwas dabei.
Für alle frisch geba­cke­nen Eltern fin­det im Mehr Genera­tio­nen Haus der neue Pekip Kurs statt. Alle Kin­der die ab März 2018 bis Mai 2018 gebo­ren sind, sind mit den Mamas und Papas herz­lich willkommen.
Wer es etwas zünf­ti­ger mag soll­te die Füh­rung “Wirts­haus­ge­schich­ten” nicht ver­pas­sen. Start­schuss ist hier um 18:00Uhr am Grü­nen Markt. 

Rosen kauft man am bes­ten mit allen Sin­nen. Und das geht wie­der­um dann am bes­ten, wenn sie in vol­ler Blü­te ste­hen, man ihre For­men- und Farb­spie­le bewun­dern und Ihren Duft mit der eige­nen Nase beur­tei­len kann. Des­halb soll­ten alle Rosen­fans am Sams­tag in die Baum­schu­le Popp kom­men. Hier fin­den die Rosen­ta­ge statt.
Für die Kin­der ist auch die­se Woche was gebo­ten: KIDS­ma­ra­thon in Fürth. Zur Aus­wahl ste­hen zwi­schen 350 Meter, 700 Meter und 2000 Meter. Wer selbst nicht die Lauf­schu­he schnü­ren möch­te, ist eben­falls will­kom­men. Denn rund um den Start-Ziel-Bereich auf der Für­ther Frei­heit war­tet ein abwechs­lungs­rei­ches Rah­men­pro­gramm auf Groß und Klein.
Ein musi­ka­li­sches High­light bie­tet dir der Musik­zug Burg­farrn­bach. In traum­haf­ter Kulis­se gestal­tet das Haupt­or­ches­ter des Musik­zug Burg­farrn­bach zusam­men mit dem Gos­pel­chor Seu­ken­dorf ein Kon­zert, wel­ches du so schnell nicht mehr vergisst!

Am sieb­ten Tage sollst du ruhn. Aber nicht als Sport­ler! Denn die­sen Sonn­tag steht der Metro­pol­ma­ra­thon an. Das Lauf­fest begeis­tert jedes Jahr tau­sen­de Akti­ve mit sei­ner tol­len Stim­mung, der abwechs­lungs­rei­chen Stre­cke und erst­klas­si­gen Rundenversorgung.
Aber auch das kul­tu­rel­le Ange­bot hat etwas zu bie­ten. Bei der Füh­rung “Fürth für Ein­stei­ger” lernst du Fürth neu ken­nen. Bei der Kom­bi­füh­rung “Fürth — Zen­trum jüdi­schen Lebens” dreht sich alles rund um die Juden und deren Leben in Fürth. 

Der Mon­tag star­tet etwas ruhi­ger und den­noch muss der Spaß nicht zu kurz kom­men. Beim Spie­le­abend in der Kof­fer­fa­brik kannst du neue Leu­te ken­nen­ler­nen, tol­le Spie­le spie­len und ein­fach einen lus­ti­gen Abend genießen. 

Wer es noch nicht geschafft hat: Am Diens­tag hast du wie­der die Chan­ce die Aus­stel­lung “Fürth — 200 Jah­re eigen­stän­dig” zu besuchen.
Außer­dem sind am Diens­tag alle Kin­der herz­lichst in die Volks­bü­che­rei am Fin­ken­schlag ein­ge­la­den. “Ese­lin Eve­lyn – Das bes­te Erd­männ­chen der Welt” wird vor­ge­le­sen und zeit­gleich wer­den dazu Bil­der auf der Lein­wand gezeigt. Anschlie­ßend sind alle Kin­der herz­lich ein­ge­la­den ein Erd­männ­chen zu basteln.

Wenn man Für­ther ist, ist man sowie­so immer glück­lich, oder? Aber jetzt kannst du auch noch die Stadt im Glück erle­ben. Bei der Füh­rung “Fürth im Glück” gehst du auf Ent­de­ckungs­rei­se rund um das Klee­blatt-Sym­bol. Was steckt hin­ter die­sem Sym­bol? Offi­zi­ell ist es seit Jahr­hun­der­ten das offi­zi­el­le Wap­pen der Stadt, aber es ist weit mehr. Die­se Tour führt uns ent­lang der ver­schie­de­nen Klee­blät­ter und inter­pre­tiert – mal ernst, mal mit einem Augen­zwin­kern die Bedeu­tung des Klee­blatts für Fürth und die Fürther.
In der Comö­die Fürth gas­tiert an die­sem Abend der Kaba­ret­tist Chris­ti­an Sprin­ger mit sei­nem Pro­gramm “Alle machen, kei­ner tut was”.

Den Abschluss die­ser Ver­an­stal­tungs­wo­che macht ein Vor­trag: “Fürth und die Eisen­bahn”. Der Vor­trag zeigt, illus­triert von zahl­rei­chen his­to­ri­schen Abbil­dun­gen und Fotos, wie sich in Fürth Stadt­ent­wick­lung und Eisen­bahn in den ver­gan­ge­nen 200 Jah­ren gegen­sei­tig beein­flusst haben. 

Das war nur ein klei­ner Aus­blick auf die kom­men­de Woche. Es gibt noch so viel mehr in Fürth zu erleben!
Wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen fin­dest du unter: https://www.rund-um-fuerth.de/veranstaltungen/

Veranstaltungskalender

Laden… Laden…