Fürth Festaival 2013

Es ist soweit: Das Fürth Festival steht wieder vor der Tür!

2017 hatte das Fürth Festival selbst Jubiläum und dieses Jahr findet es im Rahmen des Stadtjubiläums 200 Jahre eigenständig statt.
So bunt, wie sich die Stadt in den letzten 200 Jahren entwickelt hat, so bunt ist auch das diesjährige Programm am Fürth Festival! Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Am Sonntag, 15. Juli, ist wie immer während des Fürth Festival verkaufsoffener Sonntag. Zwischen 13Uhr und 18Uhr haben die Geschäft in Fürth ihre Pforten geöffnet.
Auch die Infra bereitet sich auf das Fürth Festival vor. Es werden extra die Bustakte verdichtet. Zwischen 12Uhr und 19Uhr gibt es also deutlich mehr Busse, die euch zum Fürth Festival bringen. Als Tipp: Nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel! So kommt man einfach, bequem und ohne lästige Parkplatzsuche ans Ziel.

Das Fürth Festival bietet verschiedene Veranstaltungsorte.
Auf der Fürther Freitheit führen Volker Heißmann und Martin Rassau durch das Programm. Neben toller Musik, Jazzfrühschoppen und dem WM-Endspiel, ist hier das Highlight jedes Jahr der “Gnadenlos Grand Prix”.
Am Hallplatz präsentiert Vision Fürth zusammen mit Norma das Länderfestival Italien. Hier ist für kleine und große Italienliebhaber eine Menge geboten. Vom Theaterstück bis zu italienischer Popmusik ist alles dabei.
Ganz im Zeichen der Musik steht das Music Rising Festival am Königsplatz. Vision Fürth, Felicia Peters und die Wirtegemeinschaft Königsplatz präsentieren eine bunte Auswahl an sagenhaften Künstlern! Ein absoluter Genuss für Musikfans.
Fürth ist bekannt für die kleine feine Altstadt. Deshalb muss auch die Altstadt am Fürth Festival präsentiert werden. Das Altstadtfestival findet am Kirchenplatz St. Michael statt und wird von der Szene Fürth e.V. zusammen mit Tonstudio Kratzer, sowie Vision Fürth und dem Kulturreferat der Stadt Fürth präsentiert. Vom musikalischen Fürther Aushängeschild der deutschprachigen Songs Lena Dobler, bis hin zu innovativen Crossover-Tracks: Hier wird es niemals langweilig!
Am Grünen Markt veranstaltet Vision Fürth das Vision of Rock Festival. Hier kannst du einfach abrocken!
Last but not least ist auch für unsere Jugend an diesem Wochenende einiges geboten!
Am Lindenhain veranstaltet das Jugendkulturmanagement con-action “Junge Kultur am Lindenhain”. Die selbstgemachten Limonaden, die tolle Musik und den Open-Air Dance Contest mit fünf verschiedenen Klassen, sollte niemand verpassen!

Tipp: Im Rahmen des Fürth Festival bietet die Tourist-Information Fürth kostenlose Stadtführungen an. Hierfür kannst du dich bei der Tourist-Information Fürth am Bahnhofsplatz oder auch per MAil oder Telefon anmelden.

Jetzt bleibt nur noch eines zu sagen: Auf ein tolles Wochenende in Fürth!