Ein klei­ner Urlaub in Grie­chen­land gefäl­lig? Oder wenigs­tens das tol­le grie­chi­sche Essen und ein tol­les Ambi­en­te genie­ßen? Dann ab ins Restau­rant Penelope!
Wir waren zu Gast im Pene­lo­pe Fürth und haben für Euch nachgefragt. 

Rund um Fürth: Stell Dich bit­te zum Inter­view beginn ein­mal kurz und knapp vor!
Theo: Mein Name ist Theo Zara­k­la­nis, ich bin 32 Jah­re, gebür­ti­ger Für­ther und seit 2015 Mit-Inha­ber vom Pene­lo­pe Fürth.

Rund um Fürth: Was ist — abge­se­hen von grie­chi­schem Essen — Dein Lieblingsessen?
Theo: Das ist eine sehr gute Fra­ge. Ich mag auch die deut­sche Küche sehr ger­ne, vor allem Schwei­ne­bra­ten mit Kloß. Ansons­ten esse ich ger­ne jede Sor­te von Nudeln. 

Penelope

Rund um Fürth: Wel­che zwei Din­ge sind Dir aktu­ell am wichtigsten?
Theo: Gesund­heit und Fami­lie. Das ist für mich immer das Wich­tigs­te, nicht nur aktuell. 

Rund um Fürth: Was gefällt Dir in Deutsch­land bes­ser als in Griechenland?
Theo: Das ist eine schwie­ri­ge Fra­ge. In Grie­chen­land gefällt mir auf jeden Fall das Wet­ter bes­ser, als in Deutsch­land. Aber ich schät­ze in Deutsch­land die Struk­tur und dass die Geset­ze bes­ser ein­ge­hal­ten werden. 

Seit 1980 lädt das Restau­rant Pene­lo­pe im Her­zen von Fürth und nur einen Stein­wurf ent­fernt von den moder­nen Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten der Neu­en Mit­te zu einem kuli­na­ri­schen Aus­flug nach Grie­chen­land ein.
Mitt­woch hat das Pene­lo­pe Ruhe­tag. Aus­ge­nom­men an der Michae­lis-Kärwa und in der Adventszeit.

Rund um Fürth: Was macht einen guten grie­chi­schen Wein aus?
Theo: Es gibt wirk­lich vie­le gute grie­chi­sche Wei­ne. Vor allem die grie­chi­schen Rot­wei­ne sind sehr zu emp­feh­len. Durch das medi­ter­ra­ne Kli­ma schme­cken grie­chi­sche Wei­ne ein­fach sehr gut. Im Pene­lo­pe haben wir des­halb eine gro­ße Aus­wahl an her­vor­ra­gen­den grie­chi­schen Wei­nen und nicht nur die nor­ma­len Wei­ne, die jeder kennt!

Rund um Fürth: Wie wür­dest Du das Pene­lo­pe beschreiben?
Theo: Das Pene­lo­pe ist ein moder­nes grie­chi­sches Restau­rant, das seit 42 von der Fami­lie geführt wird. Trotz dem moder­nen und fami­liä­ren Ambi­en­te sind unse­re Spei­sen traditionell
griechisch. 

Penelope

Rund um Fürth: Wenn Du einen Wunsch frei­hät­test, was wür­dest Du Dir wünschen?
Theo: Es gibt vie­le Wün­sche, klei­ne­re und grö­ße­re. Aber am wich­tigs­ten ist mein Wunsch, dass mei­ne Fami­lie und ich immer gesund blei­ben. Das wün­sche ich mir sehr!