Die Für­ther Kirch­weih ist in vol­lem Gan­ge, der Herbst ist da und wir haben wie­der eine Men­ge tol­ler Ver­an­stal­tungs­tipps für euch parat!

Den Start macht die­se Woche das 4. Mar­ga­ri­ta Tan­go Fes­ti­val in der Stadt­hal­le Fürth. Kon­zer­te und Work­shops: Tan­go­kul­tur mit vie­len Gäs­ten aus Nah und Fern!
Aber auch in Zirn­dorf ist etwas gebo­ten. In der Paul-Metz-Hal­le läuft das Kon­zert “Hom­mage an Edith Piaf”. Wer ger­ne sel­ber Musik macht ist in der Musik­schu­le Fürth herz­lich Will­kom­men: All you cn sing — Flat­rate Sin­gen!

Zum Jubi­lä­um der Stadt gibt es im Stadt­mu­se­um die Son­der­aus­stel­lung “Fürth-200 Jah­re eigen­stän­dig”. Als klei­nes Schman­kerl bie­tet das Stadt­mu­se­um die­sen Sams­tag eine offe­ne Füh­rung durch die Son­der­aus­stel­lung an.
Am Abend ist in der Frie­da ein ganz beson­de­rer Gast zu Besuch: West­bam & Tom Novy. Die­se zwei sind wohl eine der letz­ten gro­ßen und wah­ren Legen­den der elek­tro­ni­schen Musikszene. 

Am Sonn­tag ist das High­light der Für­ther Kirch­weih: Der Ern­te­dank­fest­zug durch die Für­ther Innen­stadt! Start ist um 11:00Uhr in der Schwa­ba­cher Stra­ße. Der Zug endet an der Stadthalle.
Am Sonn­tag Nach­mit­tag prä­sen­tiert die Döring´sche Thea­ter­werk­statt die Sze­ni­sche Lesung “Anna Ach­ma­to­wa”. Bei Kaf­fee und Kuchen kanns du die Lesung mit Musik in der Kof­fer­fa­brik genießen.

Never chan­ge a run­ning sys­tem: Jeden Mon­tag in der Frie­da “Frie­da singt – Franken´s größ­te Karao­ke Par­ty”!

Am Dines­tag haben wir etwas Beson­de­res für alle Senio­ren. Denn auf der Für­ther Kirch­weih ist Senio­ren­nach­mit­tag! Es war­ten hier Musik, Kaf­fee, Kuchen und eini­ge Über­ra­schun­gen. Die Anmel­dung ist ab dem 3. Sep­tem­ber 2018 bei der fübs per­sön­lich oder tele­fo­nisch möglich. 

Blues­wed­nes­day in der Kof­fer­fa­brik! Auch die­sen Mitt­woch bie­tet die Kof­fer­fa­brik wie­der ein tol­les Blues­kon­zert. Dies­mal zu Gast: Andrea “The Bul­let” Lau­er & Band!

Den Abschluss die­ser Ver­an­stal­tungs­wo­che macht das Stadt­mu­se­um mit dem Vor­trag “Per­spek­tiv­wech­sel-Fürth unter­ir­disch”. Bern­hard Häck, Mit­ar­bei­ter im Baye­ri­schen Lan­des­amt für Denk­mal­pfle­ge, Sach­ge­biet Hohl­raum­er­for­schung und ‑erfas­sung, stellt erst­mals die Ergeb­nis­se sei­ner Unter­su­chun­gen über den Für­ther Unter­grund vor.

Das war nur ein klei­ner Aus­blick auf die kom­men­de Woche. Es gibt noch so viel mehr in Fürth zu erleben!
Wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen fin­dest du unter: https://www.rund-um-fuerth.de/veranstaltungen/

Veranstaltungskalender

Laden… Laden…