Som­mer­zeit ist Kärwa­zeit! Aber wir lie­fern neben allen wun­der­ba­ren Kär­was auch noch ande­re tol­le Ver­an­stal­tun­gen in Fürth Stadt und Land!

Wir star­ten mit der Stadt­teil Kärwa auf der Hard­hö­he: Direkt am P+R Park­platz Sold­ner­stra­ße war­ten Kär­wa­stän­de auf dich. Auch im Land­kreis Fürth ist wie­der Kärwa ange­sagt. An die­sem Wochen­en­de fei­ert Ober­wei­hers­buch sei­ne Orts­kärwa.
Am grü­nen Markt in Fürth fin­det in die­sem Jahr die 4. Grü­ne Nacht statt. Mit abwechs­lungs­rei­chem Pro­gramm ist ab 14:30Uhr für Jeden etwas gebo­ten.
Die Ope­ret­te “Die Fle­der­maus” von Johann Strauß ist an die­sem Frei­tag das vor­letz­te Mal auf der Büh­ne des Für­ther Stadt­thea­ters zu sehen.

Sams­tag vor­mit­tag ist es wie­der Zeit für eine Phan­ta­sie för­dern­de und ent­spann­te Aus­zeit für Kin­der. In der Schu­le der Phan­ta­sie steht frei­es Wer­ken, Malen und Bau­en auf dem Plan. Auch die­sen Sams­tag im Haus Phan­ta­sia.
Im Som­mer, wenn alles blüht und strahlt, lohnt es sich die Füh­rung “Der Stadt­park — die heim­li­che Lie­be der Für­ther” zu besu­chen. Beson­ders inter­es­sant ist die wech­sel­vol­le Geschich­te des wun­der­schö­nen Parks.
Im Süd­stadt­park wer­den an die­sem Abend die Jun­gen Für­ther Streich­höl­zer ihr Kön­nen beim Klas­sik Open Air zum Bes­ten geben.

Star­te musi­ka­lisch in den Tag und genie­ße bereits am Mor­gen die wun­der­vol­le Schu­bert-Mes­se in G‑Dur iin der Auf­er­ste­hungs­kir­che im Für­ther Stadt­park.
Tra­di­tio­nel­les Hand­werk ist ein hohes Gut. An die­sem Sonn­tag kann man im Burg­hof in Cadolz­burg bei der Vor­füh­rung und Mit­mach­ak­ti­on “Schlag auf Schlag” eine Stein­metz­vor­füh­rung anse­hen.
Im Zim­mer­manns­park in Zirn­dorf wird zum Eger­län­der Mor­gen­gruß — Früh­shop­pen ein­ge­la­den.

Auf der Hard­hö­he ist das Wochen­en­de lan­ge, denn auch am Mon­tag fin­det noch die Stadt­teil­kärwa statt. Ab 10:00Uhr öff­net das Fest die Tore.

Auch die ganz Klei­nen kom­men die­se Woche wie­der auf Ihre Kos­ten. Beim Bil­der­buch­ki­no “Komm mit, Lulu!” in der Volks­bü­che­rei kön­nen die Kin­der wie­der einer span­nen­den Geschich­te lau­schen.
Auch Viva Voce ist wie­der zu Gast in Fürth. Sie tou­ren wei­ter­hin mit ihrer Tour “Viva Voce — 20 Jah­re — Es lebe die Stim­me!”.

Alle Schü­ler auf­ge­passt: Bereits zum 16. Mal fin­det an die­sem Mitt­woch der Schü­ler­tri­ath­lon statt.
Aber auch ein biss­chen Kul­tur kommt zur Wochen­mit­te nicht zu kurz: Genea­lo­gi­scher Abend – Füh­rung über den Neu­en Jüdi­schen Fried­hof in Fürth.

Den Abschluss die­ser Ver­an­stal­tungs­wo­che machen die Good­Fel­las mit ihrem Kon­zert auf der Freich­licht­büh­ne im Stadt­park Fürth. Es spie­len: Mar­co Pilu­du – chi­tar­ra, Sebas­tia­no Strem­pel – trom­ba, Mar­co Kuehnl – con­tra­bas­so, Ste­fa­no Schmeus­ser – bat­te­ria.

Das war nur ein klei­ner Aus­blick auf die kom­men­de Woche. Es gibt noch so viel mehr in Fürth zu erle­ben!
Wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen fin­dest du unter: https://www.rund-um-fuerth.de/veranstaltungen/ .