Veranstaltungstipps Fürth

Der Monatswechsel steht vor der Tür und der Sommer rückt immer näher. Unser wunderschönes Fürth begleitet dich mit tollen Veranstaltungen in den Sommer hinein.
Diese Woche sind besonders viele Veranstaltungen geboten! Da fällt die Entscheidung definitv nicht leicht.

Wir zeigen euch ein Best of Veranstaltungen und Jennifer Rostock heizt euch mit ihrer Best of Tour 2018 in der Stadthalle ordentlich ein. Am Freitag um 20:00Uhr findet das Konzert in der Stadthalle Fürth statt.

Passend zum Frühling findet am Wochenende der Gartenmarkt auf der Fürther Freiheit statt. Auch die Baumschule Popp ist am Gartenmarkt 2018 vertreten. Die Fürther Freiheit erstrahlt an diesem Wochenende in allen denkbar bunten Farben. Verschiedenste Blumen und Pflanzen werden präsentiert und selbstverständlich kannst du dir auch den ein oder anderen Tipp von den Profis geben lassen.
Für die Abendunterhaltung ist natürlich auch gesorgt: In der Comödie Fürth geben Heißmann & Rassau wieder “Jetzt nicht, Liebling” zum Besten. Auch zum lachen ist ” Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie” im Stadttheater Fürth, welche nach dem gleichnamigen Film von Woody Allen geschrieben ist. Wer gerne etwas mehr Musik haben möchte, ist bei Harmonisch Elektronisch im Frieda Club Fürth genau richtig. Diesen Samstag heizen euch André Galluzzi, The YellowHeads – TYH, Toby Rost richtig ein.

Am diesem Sonntag kommen alle Freunde der Architektur vollkommen auf ihre Kosten. Im Rahmen von 200 Jahre eigenständig hält Dr. Verena Friedrich einen Vortrag über Spielarten des Klassizismus im Stadtbild Fürths. Bei einem anschließenden Rundgang werden einige markante Gebäude des Klassizismus vorgestellt.
Die Musikschule Fürth bietet für alle Fans der klassischen Musik eine Klassik-Matinée am Sonntag in der Musikschule an.
Am Abend läuft “Die Känguru-Chroniken” im Kulturforum Fürth. Ansichten eines vorlauten Beuteltiers nach dem gleichnamigen Büchern von Marc-Uwe Kling.

Neben viel Musik, Kunst und Kultur bietet Fürth auch etwas im Bereich Religion. Bei der langen Nacht der Religionen finden an verschiedenen Orten unterschiedliche Veranstaltungen aus einer Fülle vieler Religionen statt. Zahlreiche Glaubensgemeinschaften öffnen ihre Pforten und laden Besucherinnen und Besucher ein, sich mit den verschiedenen Facetten des Glaubens zu beschäftigen.
Am Abend bietet die Stadthalle Fürth ein weiteres einmaliges Event: Dan Sperry kommt mit “The Strange Magic Tour” nach Fürth. Seine Auftritte sorgen für emotionale Achterbahnfahrten beim Publikum. Wenn der selbsternannte Anti-Zauberer erstmal mit seinen haarsträubenden Illusionen loslegt, dann springen die Zuschauer vor Entsetzen auf, starren geschockt auf das Geschehen und sind wahnsinnig erleichtert, wenn trotz brenzligster und gefährlichster Nummern alles gut geht!

Am Maifeiertag gibt es viel zu erleben! Zahlreiche Ausstellungen, wie 200 Jahre eigenständig im Stadtmuseum, diverse Führungen, wie zum Beispiel Fürth für Einsteiger oder auch das russische Konzert mit Grigorii Leps, sind bei Weitem nicht alles, was Fürth zu bieten hat! Informier dich und erlebe Fürth.

Auch nach dem Feiertag geht es weiter. In der kunst galerie fürth gastiert weiterhin die Ausstellung, draußen und drinnen.StadtRaumKörper: Marcus Schwier – 200 Jahre eigenständig.
Für alle, die noch etwas mit der Technik zu kämpfen haben gibt es auch Hilfe. Im Mehr Generationen haus Fürth findet am Mittwoch eine offene Computersprechstunde statt. Hier sind alle herzlich Willkommen, die Probleme mit ihrem Laptop, Notebook oder Handy haben. Die Computersprechstunde ist kostenlos!
Ein absolutes Highlight: Die Tucher Traditionsbrauerei läd unter dem Motto “Hopfen und Malz, Gott erhalt´s!” zu einer Brauereiführung ein. Wer einen Ausflug in die Welt bester fränkischer Braukunst unternehmen und eine der traditionsreichsten und zugleich modernsten Brauereien live erleben will, ist bei der Tucher Traditionsbrauerei richtig. Die Führung beginnt mit einem Bier vom Fass, gefolgt von einem Film, um danach das Herz der Brauerei – das Sudhaus – zu besichtigen.

Zum Abschluss unserer Veranstaltungstipps noch einen Auszug aus dem Donnerstagsprogramm.
Im Stadtmuseum findet das Konzert Konzert: Klassik, Klezmer, Tango und Musettes statt. Das Marienstraßenorchester spielt eine lebendige Mischung aus klassischen, irischen und jiddischen Klängen, aus Tangos und Musettes. In der Badstraße 8 findet eine ganz besondere Ausstellung statt: Grundig Design. Die Ausstellung zeigt die Entwurfszeichnungen und Skizzen berühmter Grundig-Klassiker im Original und wirft damit einen Blick in eine schon fast vergessene Zeit, als Design noch ohne Computer auskam.
Natürlich bietet auch an diesem Donnerstag noch so viel mehr! Informier dich über weitere Veranstaltungen und erlebe etwas Neues.

Das war nur ein kleiner Ausblick auf die kommende Woche. Es gibt noch so viel mehr in Fürth zu erleben!
Weitere Veranstaltungen findest du unter: https://www.rund-um-fuerth.de/veranstaltungen/